„HAIRnals“ im Salon Dietmann

Ausstellung vom 10. – 20.6. 2015, Dornerplatz 6, 1170 Wien
Eröffnung: 10. Juni 2015, 19:00

Ein Projekt von Kulturnetz Hernals im Rahmen von WIEN LEBT 2015

HAIRnals__Kulturnetz_Hernals.jpg

„Alles Haar oder was?“ so lautet das Motto der diesjährigen Gruppenausstellung „HAIRnals“ des Kulturnetz Hernals, bei der mehr als 30 KünstlerInnen das vielschichtige Thema „Haare“ umfassend beleuchten. Ort des Geschehens ist der derzeit leerstehende Salon Dietmann, der für 10 Tage zu einem temporären Ort der Kunst und des Austausches wird. Eröffnung: 10. Juni 2015, 19:00 Uhr, Dornerplatz 6, 1170 Wien

Die diesjährige Gruppenausstellung des Kulturnetz Hernals, setzt sich anlässlich des „Fest der Schönheit“ von WIEN LEBT 2015 mit einem schönen wie unschönen Aspekt des Aussehens auseinandersetzt – dem menschlichen Haar. Als Inspiration für die Schau dient dabei auch der derzeit leerstehende Friseursalon Salon Dietmann, der für 10 Tage in einen Ort der Kunst und Kultur verwandelt wird. Mehr als 30 KünstlerInnen widmen sich sich nun mit verschiedenen Genres und Materialien dem Thema, vom Ölgemälde bis zur Zeichnung, Fotografien, Skulpturen bis zu Installationen und Videos.

Mit Arbeiten von: Uwe Bressnik, Daque, Julia Draxler, Richard Dergovics, Sabine Duty, Monika Herschberger, Tetjana Hoffmann, Simonetta Hary, Rudi Hübl, Hatschepsut Huss, Teresa Iglseder, Elisabeth Karasek, Christa Knott, Vincent Lassnig, Andrea Marbach, Renée Del Missier, Taro Meissner, Thomas Nemec, Renate Plahs, erwin stefanie posarnig, Katharina Prazuch, Elvira Rajek, Karl H. Schönswetter,  Wolfgang Rasputin, Septicwag, Ivonne Spitzer, Wolfgang Stückler, Péter Sebestyén Tauber, Alina Tabaschowa, J. Uiberlacher, Silvia Wichtl, Gerald Zahn, Julia Zisser 

Zu den Arbeiten

Neben der bildenden Kunst gehören auch einige musikalische Acts zum Programm: das kabarettistische Musikduo BiRi BiRi und die psychedelische Band K.U.N.T.Z , die bei der Eröffnung am 10. Juni zu hören sind sowie die Funk Formation Freak Resort, die beim Abschlussevent am 20. Juni für satten Groove und gute Stimmung sorgen wird.

Als besonderes Special ist die Theater Produktion „INSIDE PARIS HILTON“ am 14. Juni zu Gast. 

Termine: 

  • 20. Juni - Finissage HAIRnals & After Show

    20. Juni - Finissage HAIRnals & After Show "Fest der Schönheit"

    Am Samstag, dem 20. Juni findet die Abschlussveranstaltung von HAIRnals statt, bei der gleichzeitig auch das Fest der Schönheit ausklingt. Die Ausstellung ist ab 16:00 geöffnet, um 19:00 startet das Abendprogramm mit Bar & Lounge, danach sorgt die Funkgruppe "Freak Resort" für guten Groove. Anschließend können BesucherInnen des "Fest der Schönheit" gemütlich den Abend ausklingen lassen

  • 14. Juni - INSIDE PARIS HILTON  von Bernd Watzka

    14. Juni - INSIDE PARIS HILTON von Bernd Watzka

    Zu Gast im Salon Dietmann: ein Stück von Bernd Watzka/WIENDRAMA - BEGINN: 20:00 Es spielen: Julia Prock-Schauer, Selina Ströbele, Aleksander Studen-Kirchner und Helen Zangerle Regie: Aleksander Studen-Kirchner Produktion: WIENDRAMA

  • 10.Juni - Vernissage „HAIRnals“ im Salon Dietmann

    10.Juni - Vernissage „HAIRnals“ im Salon Dietmann

    Bei der diesjährigen Gruppenausstellung des Kulturnetz Hernals widmen sich mehr als 30 KünstlerInnen dem augenfälligen bis kontroversen Thema Haare. Vom schönen Haar im klassischen Gemälde, den „Hairy Monsters“, einer Hommage an die Pornos der 70er Jahre, bis zum „Tokyo Toupet“ reicht die Spannbreite der Arbeiten. Bei der Eröffnung im Salon Dietmann werden das kabarettistische Musikduo BiRi BiRi und die psychedelische Band K.U.N.T.Z für Furore sorgen.

 

17. Juni 2015 – MIDISSAGE
Beginn: 19:00, Open House und Lounge

20. Juni 2015 - FINISSAGE
Einlass ab 16:00, 19:00 Eröffnung & Abschlussworte
ab 20:00 Live-Musik: Freak Resort (Funk), danach Aftershow Party von "Fest der Schönheit“

Specials:
14. Juni –INSIDE PARIS HILTON
ein Stück von Bernd Watzka/WIENDRAMA - BEGINN: 20:00 

Anfahrtsplan als Download


Ein Projekt von Kulturnetz Hernals im Rahmen von WIEN LEBT 2015, in Kooperation mit Salon Dietmann, unterstützt von der Gebietsbetreuung 9/17/18; Projektleitung: Verein KUNST-MACHT - Mag. Roman Lechner, Monika Herschberger, Gernot Manhart, Tobias Leibetseder

Fotocredits: Gernot Manhart/Kulturnetz Hernals, Modelle: KünstlerInnen des KNH

Finanziert vom Verein Stadtimpuls aus Mitteln der Stadt Wien


wien-lebt.jpg        LOGOspaceandplace-kuratiert.jpg  dietmann_professional_webmail_logo.jpg