Der KNH –Stammtisch ist...

...ein kontinuierlicher Stammtisch, der ca. im 2 wöchentlichen Abstand stattfinden soll und eine weitere Möglichkeit zum breiten Austausch und zur intensiveren Vernetzung bietet. Themen der KNH Labor Veranstaltungsreihe können aufgegriffen werden und vielschichtig kulturelle und allgemeine Anliegen und Ansichten diskutiert und angesprochen werden.

Der Stammtisch findet in unterschiedlichen Lokalitäten des Bezirks statt, um auch lokale Gastronomie, Initiativen und Gewerbetreibende mit kulturellen Initiativen und Kulturschaffenden zusammenzuführen. Die Organisation und Betreuung des Stammtisches erfolgt über die Anwesenheit mindestens eines KNH Gründungsmitgliedes. Der Stammtisch ist thematisch frei und dient auch als Informationsplattform und Möglichkeit für Interessenten mit dem Kulturnetz Hernals persönlich in Kontakt zu treten.

7.Termin:
Dienstag 14. Mai 2013

Pappel Beisl
1170 Wien, Parhamerplatz 11 / Ecke Mayssengasse

Beginn: 18.30 
Ende: 21:00 

Um Voranmeldung unter info@kulturnetz-hernals.at wird gebeten – damit wir ca. den Platzbedarf wissen.

Pappel_02.jpg

http://kolar.komit.at

1170 Wien, Parhamerplatz 11 / Ecke Mayssengasse

Tel: ++43/1/489-25-55
Durchwahl Beisl: 13
Durchwahl Kantn: 12
Durchwahl Leitung: 11

e-Mail: 

Unsere NEUEN Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10.00 bis 21.00
Küche von 11:00 bis 20:15

Samstag und Sonntag von 15:00 bis 21:00
Küche von 16:00 bis 20:15

Mittwoch und Feiertag kein Gastbetrieb

Schanigarten April bis Ende Oktober

Das Pappel…

… ist ein sozio-kulturelles Beisl im Grätzl von Hernals, wo Menschen mit psychischen und kognitiven Beeinträchtigungen unterschiedlichen Alters in Zusammenarbeit mit einem Betreuungsteam ein Beisl führen.

… bietet unter anderem erstklassige, belegte Fladen aus holzbefeuertem Steinofen, Ottakringer Zwickl, köstlichen Schweizer- Spitzen- Kaffee in unterschiedlichen Varianten und eine Reihe saisonaler Erfrischungen.

… hat zwei gratis Internetzugänge, einen Video - Beamer, Auftrittsmöglichkeit für Bands (siehe Veranstaltungen), sowie einen gemütlichen Schanigarten während der Sommermonate in einer verkehrsgeschützten Gasse!

… ist barrierefrei zugänglich!