Art_Caching_Kulturnetz_Hernals_CMYK.jpg

innovativ.vernetzend.historisch

Ausstellung am 13.6. ab 19 h und Tour am 17.6.2014 

Ausstellung " Dazu-Schreibungen" 

Vernissage + Künstlergespräch: Freitag 13.06.2014 19:00
Finissage  + Künstlergespräch: Dienstag 17.06.2014 19:00
Adresse: arteum, Schultheßgasse 8, 1170 Wien

Artcaching Tour am 17.6.

Um 16 h - Treffpunkt: Elterleinplatz, 17. Bezirk, Dauer: 2-3 h

 

Mit dem Kunstprojekt „Art-Caching - Hernals neu entdecken“ möchte das Kulturnetz Hernals das historische Hernals neu entdecken und mit einer modernen „Schatzsuche“ mittels Smartphone und App kartografieren. Das Wiederentdeckte wird von KünstlerInnen hinterfragt und neu interpretiert und  in einen neuen Bezugsrahmen gesetzt. 

Das Projekt sieht sich als Auseinandersetzung zwischen historischem Material und innovativen, modernen ProduzentInnen von zeitgenössischer Kunst. Dabei steht nicht der Aspekt der Authentizität und gegenseitigen Abbildung im Vordergrund, sondern die Abweichung, Verschiebung und Veränderung zum vorhandenen historischen Ausgangsmaterial. 

Ausstellung „Dazu-Schreibungen“ im arteum
Historische Besonderheiten des Bezirks werden von KünstlerInnen hinterfragt und neu interpretiert und  in einen neuen Bezugsrahmen gesetzt. Diese künstlerischen Umsetzungen sind in der Ausstellung „Dazu-Schreibungen“ im arteum zu sehen. 
Mit Arbeiten von: Lenka Sychra, Lisa Grüner, Wolfgang Stückler, Richard Govinda Lindenthal, Ivonne Spitzer, Reinhard Winter, Cornelia Caufmann, Monika Herschberger, Taro Meissner, Ali Al Taiee, Daque

Spielerische Erforschung des Bezirks mit Geocaching
Mittel zum Zweck ist das Geocaching: Eine Route zu Zeichen historischer Vergangenheit in Hernals und deren moderne mediale künstlerische Interpretation, offenbart durch spielerisches Erforschen und Ergehen des Bezirkes neue Strukturen und vermittelt neue Bezüge zu einer Bezirksidentität. Die gefundenen Artefakte (kleine Behälter) beinhalten ein Logbuch, die historische Information zu den jeweiligen Fundorten sowie die Informationen zu den künstlerischen Arbeiten, die in einer Ausstellung in Bezug zu dem jeweiligen Fundort stehen. Die Route bleibt als eigenständige Hernalser Art-Caching Tour erhalten und steht online allen Interessierten zur Erforschung frei. 

Alle Facts: 

Art-Caching-Tour – 23.5. und 17.6.2014, 16 h, Dauer: 2-3 h 
Treffpunkt: Elterleinplatz, 17. Bezirk

Ort: Führung: 17. Bezirk, Treffpunkt: Elterleinplatz

Ausstellung " Dazu-Schreibungen" – im Rahmen von „Artcaching – Hernals neu entdecken“
Vernissage + Künstlergespräch: Freitag 13.06.2014 19:00
Finissage  + Künstlergespräch: Dienstag 17.06.2014 19:00
Adresse: arteum, Schultheßgasse 8, 1170 Wien

Ein Projekt von Kulturnetz Hernals, im Rahmen der KNH-Labor-Reihe 2014
Mitwirkende:
Mag. Roman Lechner (Kurator), Tobias Leibetseder (Konzept Geocaching-Tour) + Grafik, Monika Herschberger (Öffentlichkeitsarbeit)

Mit Unterstützung von

basiskultur_logo.jpg wir_sind_wien_web_.jpg


Impressionen der Artcaching Tour 2013:

ac_foto_02_DSC04142.jpgac_foto_01_DSC04138.jpg


  • ArtCaching Anleitung

    ArtCaching Anleitung

    ArtCaching basiert auf der beliebten Freizeit Outdoor Aktivität Geocaching, eine Form von Schatzsuche mit GPS fähigen Geräten wie z.B. Smartphones. Ein Leifaden und eine kurze Anleitung...

  • ArtCache Hernals 1

    ArtCache Hernals 1

    Ali Al Taiee „Frauenfigur mit Mandoline" - Cache point 1 - Koordinaten: N 48° 12,914' / O 16° 19,750'

  • ArtCache Hernals 2

    ArtCache Hernals 2

    Ali Al Taiee “ Hernalser Luft” - Cache point 2 - Koordinaten: N 48° 12,858' / O 16° 19,857'

  • ArtCache Hernals 3

    ArtCache Hernals 3

    Lisa Grüner “Enneagramm” - Cache point 3 - Koordinaten: N 48° 13,028' / O 16° 19,892'

  • ArtCache Hernals 4

    ArtCache Hernals 4

    Taro Meissner “Abrisshäuser” - Cache point 4 - Koordinaten: N 48° 13.060' / O 16° 20.029'

  • ArtCache Hernals 5

    ArtCache Hernals 5

    Lenka Sychra “HH13” - Cache point 5 - Koordinaten: N 48° 13.007' / O 16° 20.386'

  • ArtCache Hernals 6

    ArtCache Hernals 6

    Wolfgang Stückler “Das Große Lauschohr” - Cache point 6 - Koordinaten: N 48° 13,067' / O 16° 20,270'

  • ArtCache Hernals 7

    ArtCache Hernals 7

    Monika Herschberger “Bärenjagd” - Cache point 7 - Koordinaten: N 48° 12,857' / O 16° 20,078'

  • ArtCache Hernals 8

    ArtCache Hernals 8

    Daque “Hernalser Wappen” - Cache point 8 - Koordinaten: N 48° 13.094' / O 16° 19.917'

  • ArtCache Hernals 9

    ArtCache Hernals 9

    Ivonne Spitzer "Hernalser Synopsis" - Cache point 9 - Koordinaten: N 48° 13.101' / O 16° 19.894'

  • ArtCache Hernals 10

    ArtCache Hernals 10

    Richard Govinda “Timesquare Hernals” - Cache point 10 - Koordinaten: N 48° 13.097' / O 16° 19.869'

  • ArtCache Hernals 11

    ArtCache Hernals 11

    Reinhard Winter “Mühlstein” - Cache point 11 - Koordinaten: N 48 ° 13,189 ' / O 16 ° 19,545 '

  • ArtCache Hernals 12

    ArtCache Hernals 12

    Cornelia Caufmann - "EINsichten" - Cache point 12 - Koordinaten: N 48° 13,426' / O 16° 18,902'